BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Veranstaltungen

Kontakt

Krauthausen in Thüringen

Frank Moenke
Oberstraße 42a
99819 Krauthausen

Tel.: 036926 9400
E-Mail.:

 

Kontaktformular

Besucher: 2548
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pferdsdorf-Spichra

 

 

Pferdsdorf

Links der Werra, nahegelegen der Grenze zu Hessen, etwa 10 km entfernt von Eisenach, in nordwestlicher Richtung liegt Pferdsdorf. Der ort, eingelagert in den Niederungen des Flusses Werra, wurde zum Jahrhundertwechsel 13. zum 14. Jahrhunderts erstmals in historischen Dokumenten erwähnt. Wechselvoll ist die Geschichte des Orts; ständig sich verändernde Besitzerverhältnisse, neue herren, für die Frohn zu leisten und Abgaben zu entrichten waren, prägten die die Entwicklung Pferdsorf in den zurückliegenden  Jahrhunderten.

Zweifelsohne stellt die Pfarrkirche von Pferdsdorf den geschichtsträchtigen Mittelpunkt des Ortsdar. Sie stammt aus der zeit vor der Reformation, architektonische Formen deuten auf die zweite Hälfte des 15. Jahrhunderts hin. Im Jahre 1766 wurde die Kirche umgebaut - auf den Grundmauern der alten Kirche entstand dieneue Kirche, die bis zum heutigen Tag in ihrer Gestalt erhalten geblieben ist.

Pferdsdorf ist gewachsen und hat sich den modernen Anforderungen und Entwicklungen angepasst.

 

Spichra

 

Rechtsseitig der Werra befindet sich der Ort Spichra - in Sichtweite zum Ortsteil Pferdsdorf. Beide Dörfer bilden eine Einheit - Pferdsdorf-Spichra.
Auch Spichra, erstmals urkundlich erwähnt im Jahre 1393 als "Spicher", durchlebete geschichtliche Höhen undTiefen; Frohn, Belastungen, Kriege und Zerstörungen - aber auch das romantische Umfeld - das Werratal - die Wälder, die Natur prägten die menschen.

Der 2. Welrkrieg hinterließ in Spichra Spuren von grausamer Zerstörung.

Mittelpunkt des Ortes bildet die historische Dreifaltigkeitskirche. Sie wurde im Jahre 1753, möglicherweise auf den Fundamenten eines im Jahr 1626 errichteten Gottehauses erbaut.

Wanderwege rund um Spichra machen die Natur zum Erlebnis.

Am Ortseingang steht das Wohngebiet "Am Weidenhofe".

 

Im März 2021 hatte Pferdsdorf-Spichra 410 Einwohner.


Veranstaltungen


05.10.​2021
17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Sprechstunde des Ortsteilbürgermeister Pferdsdorf-Spichra und Ortsteilrat im Vereinsheim Spichra
[mehr]
 
02.11.​2021
17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Sprechstunde des Ortsteilbürgermeister Pferdsdorf-Spichra und Ortsteilrat im DGH Pferdsdorf
Bitte telefonisch, per WhatsApp oder Mail einen Termin vereinbaren, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Ortsteilbürgermeister Volker Weise Tel. 0175/9994748 mail: volker.weise.transporte@gmail.com [mehr]
 
07.12.​2021
17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Sprechstunde des Ortsteilbürgermeister Pferdsdorf-Spichra und Orteilrat in Spichra
Bitte telefonisch, per WhatsApp oder Mail einen Termin vereinbaren, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Ortsteilbürgermeister Volker Weise Tel. 0175/9994748 mail: volker.weise.transporte@gmail.com [mehr]
 

Aktuelle Meldungen

Sprechzeiten des Ortsteilbürgermeister und Ortsteilrat Pferdsdorf-Spichra

(01. 07. 2021) Sehr geehrte Bürgerinnen, sehr geehrte Bürger,   ab August 2021 findet die Sprechstunde des Ortsteilbürgermeister und Ortsteilrat von Pferdsdorf-Spichra jeden 1. Dienstag im Monat in der Zeit von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr - gerade Monate im ...

"Wilde Deponie"

(29. 06. 2021) Der Bürgermeister informiert:   Vor einigen Tagen wurde am Bachlauf in Spichra, in Höhe des Parkplatzes am Friedhof, ein Abrutschen des Hanges gemeldet. Bei der Kontrolle vor Ort war festzustellen, dass es sich um nicht unerhebliche ...

Foto zur Meldung: "Wilde Deponie"
Foto: "Wilde Deponie"

95. Jahre Wasserkraftwerk Spichra

(22. 10. 2020) Das Wasserkraftwerk in Spichra feiert am 25.10. 2020 sein 95. jähriges Jubiläum.   Ende des Jahres 1923 begannen die Vorarbeiten für die Errichtung des Wasserkraftwerkes. Die Bauzeit erstreckte sich bis zum September 1925, einen Monat ...

Foto zur Meldung: 95. Jahre Wasserkraftwerk Spichra
Foto: 95. Jahre Wasserkraftwerk Spichra