BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Veranstaltungen

Kontakt

Krauthausen in Thüringen

Frank Moenke
Oberstraße 42a
99819 Krauthausen

Tel.: 036926 9400
E-Mail.:

 

Kontaktformular

Besucher: 3501
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sommerfest des Heimatvereines Krauthausen e.V.

Krauthausen, den 07. 09. 2021

„Endlich wieder einmal im Freien fröhlich feiern dürfen.“

 

Unter diesem Motto veranstaltete der Heimatverein Krauthausen am Samstag, den 28.08.2021, ab 19.00 Uhr auf dem Freizeitplatz ein Sommerfest.

Unter Einhaltung der Coronaregeln und einem Infektionsschutzkonzept wurde die Veranstaltung ordnungsgemäß beim Landratsamt Wartburgkreis, Gesundheitsamt und beim Ordnungsamt der VG Hainich-Werratal beantragt und genehmigt.

28 freiwillige Helfer des Heimatvereins bereiteten den Festplatz vor und gestalteten die Veranstaltung.

Neben der überdachten Freifläche musste für eine schlechte Wettervariante ein offenes Zelt aufgestellt werden.

Die Tische und Stühle wurden in den geforderten Abständen gestellt. Die Rasenfläche wurde mit Klapptischen und Stühlen sowie mit Stehtischen bestückt.

Die Klapptischgarnituren stellte die Gaststätte „Weinbergschänke“ zur Verfügung, die auch die Versorgung mit Speisen durch einen Imbisswagen übernommen hatte.

Den Getränkeausschank hatten geimpfte Mitglieder des Heimatvereins übernommen, die im Wechsel an zwei Ausgabestellen die Gäste versorgten.Weitere Vereinsmitglieder führten den Chipverkauf für Getränke durch.

Im festen Gebäude des Freizeitplatzes befinden sich im ausreichenden Maße Toilettenanlagen und die notwendigen Räumlichkeiten mit zwei Durchreichen für die Getränkeausgabe.

Die Veranstaltungsfläche wurde mit Absperrband eingegrenzt. Eintrittsgelder wurden nicht erhoben. Der Heimatverein stellte auch die geforderten Ordner für eine derartige Veranstaltung.

Frauen des Heimatvereins hatten den Veranstaltungsraum dekorativ ausgestattet und die Tische mit Blumen geschmückt.

Die Spannung in der Vorbereitung der Veranstaltung legte sich, als das Wetter immer besser wurde. Der Wettergott hat es gut gemeint mit uns.

Die ersten Gäste kamen bereits gegen 18.30 Uhr.

Es kamen immer mehr und als um 19.00 Uhr die amtierende Vorsitzende des Heimatvereins, Waltraud Nowatzky, den Alleinunterhalter „Matzi“ (Michael Siegfried) aus Obermehler und die anwesenden Gäste begrüßte, waren schon viele der bereitgestellten Sitzplätze belegt.

Das angenehme Wetter und sicherlich auch weil lange Zeit wegen der Corona-Epidemie keine derartigen Veranstaltungen durchgeführt wurden, füllte sich unser Festplatz trotz Urlaubs- Ferienzeit immer mehr.

Der „Matzi“ hat es sehr gut verstanden, unsere Gäste zu begeistern und in fröhliche Stimmung zu versetzen.

Alle waren begeistert, fröhlich und zufrieden.

Der Heimatverein erhielt Anerkennung für die Initiative zur Durchführung eines derartigen Sommerfestes.

Die Veranstaltung sollte dazu beitragen, dass das Vereinsleben durch die Coronakrise nicht zum Erliegen kommt und das dörfliche Gemeinschaftsleben erhalten bleibt.

Der Vorstand des Heimatvereins bedankt sich bei den vielen Vereinsmitgliedern, die in der Vorbereitung, bei der Durchführung und Nachbereitung des Sommerfestes aktiv mitgearbeitet haben.

Ein Dankeschön geht auch an die Gemeinde und den Gemeindeangestellten sowie an der „Weinbergschänke“ für ihren Beitrag zum Gelingen unserer Veranstaltung.

Wir freuen uns darüber, dass es trotz der gegenwärtigen Situation in der Corona- Epidemie ein voller Erfolg wurde.

 

Leider müssen wir mitteilen, dass unser Vorhaben am Sonntag, den 12.09.2021 zum Tag des offenen Denkmals, die Heimatstube im Dorfzentrum mit historischen und geschichtlichen Nachweisen zur Besichtigung zu öffnen, wegen den Coronabestimmungen nicht erfolgen kann.

Wir bitten um Verständnis.

 

Vorstand

Heimatverein  

 

Bild zur Meldung: Sommerfest des Heimatvereines Krauthausen e.V.